Schüleraustausch Neuseeland CLASSIC

Erfülle dir deinen Traum von Neuseeland - wir suchen dir die passende Schule dazu!

Das sind die Highlights im Schüleraustausch Neuseeland Classic

  • Alter bei Abreise (Mitte Juli oder Ende Januar): 14.5 bis 18 Jahre
  • CLASSIC bedeutet: Lass dich überraschen, wo in Neuseeland du wohnen und welche Schule du besuchen wirst
  • Wähle optional eine "Inselgarantie": Süd- oder Nordinsel garantiert (Zusatzkosten CHF 900.00)
  • Unterricht an top qualifizierten Schulen, die dem "Code of Practice" (Verhaltenskodex zum Umgang mit ausländischen Studenten) unterstellt sind
  • Diverse Outdoor-Aktivitäten-Programme im Rahmen des Schulunterrichts
  • 4 Tage ORIENTATION CAMP in Auckland zum Programmstart inbegriffen (Sommer und Winter)
  • Nach strengen Richtlinien geprüfte Gastfamilien, die Jugendliche unentgeltlich aufnehmen
  • into ist eine qualifizierte "New Zealand Recognised Agency". Klick hier, um zu erfahren, was das genau bedeutet.
  • Vergleiche hierzu auch Neuseeland CLASSIC PLUS oder Neuseeland SELECT
  • Highlights der Neuseeland Programme


Bewerbungsfristen:
Plätze begrenzt, werden nach Eingang der Bewerbung vergeben. Frühzeitige Anmeldung von Vorteil.

Zur Anmeldung

Preise

Starte deinen Schüleraustausch mit unserem ORIENTATION CAMP in Auckland!

Du startest deinen Schüleraustausch in Neuseeland mit einem viertägigen ORIENTATION CAMP in Auckland, der grössten Stadt des Landes. Du fliegst alleine oder mit weiteren into Austauschschülern gemeinsam nach Auckland. Dort angekommen, wirst du am Flughafen von den Camp Leitern in Empfang genommen. Während des ORIENTATION CAMPS wirst du mit anderen into Austauschschülern auf einem Schulcampus etwas ausserhalb der Stadt wohnen. Die perfekte Lage für deine ersten Tage in Neuseeland! So erhältst du einen ersten Eindruck von Neuseeland, den Menschen, der Kultur des Landes und der unbeschreiblich schönen Landschaft. Freue dich auf viele Highlights während des ORIENTATION CAMPS! Erfahrene lokale Leiter kümmern sich während deiner Zeit in Auckland um dich und durch kleine Workshops hast du die Möglichkeit, letzte Fragen zu stellen. Anschliessend geht es weiter zur Gastfamilie, meistens mit einem letzten Anschlussflug, eventuell auch über Land in einem Kleintransporter/Auto.

Voraussichtlicher Tagesablauf

Der Tagesablauf kann je nach Wetterlage, Zeit, lokalen Events, Gruppengrösse variieren. Beachte, dass die Jahreszeiten zu unseren "verkehrt" sind, nimm also im Juli warme Kleidung mit, da du dann in den neuseeländischen Winter reist, im Januar hingegen kannst du sommerliche Kleidung einpacken!

Tag 1
: Ankunft, Transfer zum Hostel, gemeinsames Abendessen und Spaziergang zum Hafen
Tage 2 und 3:
Dich erwartet ein abwechslungsreiches Programm. Neben Sightseeing, Spass und Shopping sind auch Workshops für Fragen und Organisatorisches eingeplant.
Tag 4
: Transfer zum Flughafen, Abflug/Weiterreise zur Gastfamilie

Programmdaten

4 Terms/Schuljahr ab Juli, mit ORIENTATION CAMP in Auckland, im Preis inbegriffen
4 Terms/Schuljahr ab Februar, mit ORIENTATION CAMP in Auckland, im Preis inbegriffen

2 Terms/Semester ab Juli, mit ORIENTATION CAMP in Auckland, im Preis inbegriffen
2 Terms/Semester ab Februar, mit ORIENTATION CAMP in Auckland, im Preis inbegriffen
2 Terms/Semester ab Februar, mit ORIENTATION CAMP in Auckland bei mindestens 15 Teilnehmenden, im Preis inbegriffen, Rückerstattung von CHF 300.00, wenn nicht durchgeführt.

 

Inbegriffene Leistungen

  • Persönliches Auswahlverfahren
  • Vorbereitungsseminar in der Schweiz für alle Teilnehmenden
  • Informationsanlass zur Vorbereitung für Eltern
  • Beschaffung der erforderlichen Visa-Unterlagen und Mithilfe bei der Beantragung des Visums
  • Kranken- und Unfallversicherung vor Ort
  • Literatur zur Vorbereitung: Handbuch zum Schüleraustausch
  • into Reise-T-Shirt
  • Hin- und Rückflug einschliesslich aller Binnenflüge
  • 4 Tage ORIENTATION CAMP in Auckland zum Programmstart (Juli und Januar, im April bei genügenden Teilnehmenden)
  • Unterbringung in einer nach strengen Richtlinien geprüften, freiwilligen Gastfamilie und Besuch einer durch unsere Partner sorgfältig für dich ausgewählten Schule
  • Durchgehende Betreuung in der Schweiz und im Gastland während des Aufenthaltes
  • 24-Stunden-Hotline im Ausland
  • Jährliches into Treffen mit vielen Ehemaligen in der Schweiz
  • Teilnahmezertifikat von into